Brick Cola Bartöl VollBartVoraus
Bartöl,  Produkttests

Brick Cola Beard Oil / Bartöl im Test

Das wohl leckerste Bartöl das man sich kaufen kann!

Brick Cola Bartöl TestJa, diesmal komme ich so richtig ins Schwärmen. Und ich stelle mal wieder Fest: Die Niederländer haben einfach einen super Geschmack. Sei es bei der Wohnungseinrichtung, Käse, oder für mich absolut neu, dem Bartöl.

Ich gebe es zu, ich stehe auf süße Getränke wie Cola (Dr. Pepper Cream Soda – beste!). Was könnte man mir also für ein optimales Bartöl Erlebnis als Duft anbieten? Genau, Cola! Und so merkwürdig es klingt, so gut finde ich es. Wie in meinem Test des Bartstoppel Bartwachs schon erwähnt, finde ich Produkte abseits der Norm doch immer wieder interessant.

Entdeckt habe ich Brick Cola Bartöl* bei einem Besuch im Barbershop “Cut Corner” hier in Düsseldorf. Als Tipp für die lokalen Barträger, die eine gute Auswahl an Bartprodukten suchen, hier ist eure Anlaufstelle!

Super Design und einfache Anwendung

Die Flasche ist ein absoluter Hingucker und optisch an eine Cola Dose angelehnt. Die obere Hälfte ist die Verschlusskappe wo drunter sich ein Pumpkopf befindet. Mit diesem lässt sich die Menge ziemlich gut dosieren da es nicht zu viel Öl auf einmal hinauspumpt. Preislich liegen wir mit 22,99€ (Amazonpreis zum Zeitpunkt des Tests) für 15ml schon deutlich im oberen Segment. Online, als auch bei Cut Corner im Laden, findet man das Bartöl auch für 16,90€. Für den Preis bekommt man bei anderen Ölen 50ml. Lohnt sich dieser Mehrpreis? Dazu mehr weiter unten in meinem Fazit.

Brick Cola Bartöl Test Dr Pepper

Cola – Der Duft der Götter

Wonach dieses Bartöl riecht, dürfte ja klar sein. Wie die meisten aber sicherlich wissen ist Cola nicht gleich Cola. Damit ihr einen Eindruck gewinnt, folgender Vergleich: Haribo Cola Kracher (alternativ auch Happy-Cola)! Ich glaube, dass diese Süßigkeit die Cola Note am besten beschreibt. Wenn ihr also auf süße Düfte steht, könnte das Brick Öl durchaus was für euch sein. Generell empfinde ich den Duft als angenehm und langanhaltend. Die leichte Cola Note steigt mir immer wieder in die Nase. Von diesem Standpunkt her ist das Bartöl auf jeden Fall top!

Kann ich Brick Cola Beard Oil empfehlen?

Brick_Cola_Bartöl_Test_DoseDa ich jetzt laufend Lust auf Cola Kracher habe, kann ich dieses Bartöl nur bedingt empfehlen. Aber Spaß beiseite, die Frage lässt sich nicht so einfach beantworten. Zumindest nicht allgemeingültig. Persönlich finde ich dieses Bartöl einfach super und werde es sicher regelmäßig nutzen. Wobei ich nicht finde, dass es sich aufgrund des recht speziellen Dufts, für die tägliche Anwendung eignet. Es ist also eher etwas für hin und wieder, sodass man nicht Gefahr läuft sich an diesem besonderen Öl satt zu riechen. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dieser Duft nicht für jeden etwas ist. Viele meiner bärtigen Freunde stehen eher auf neutrale oder herbe Düfte. Daher solltet ihr schon sehr genau wissen welcher Dufttyp ihr seid. Wenn ihr wie ich gerne neue Produkte ausprobiert, dann solltet ihr Brick Cola* auf jeden Fall eine Chance geben. Auch wenn der Preis natürlich schon recht ordentlich ist. Dafür ist der Duft etwas nicht alltägliches, im Bereich der Bartpflegeprodukte.

Die Inhaltsstoffe…

kurz in der Übersicht: Argan Oil, Castor Oil, Sweet Almond Oil, Essential Lemon Oil, Essential Lime Oil, Essential Vanilla Oil, Essential Cinnamon Oil, Essential Lavender Oil

Links:

Amazon (Affiliate*): https://amzn.to/2SJHDl5
Hersteller: https://brick-online.nl/
Cut Corner Düsseldorf: https://cutcorner.de/


Wenn ihr keinen Test verpassen wollt, dann folgt mir auf Instagram und/oder Facebook. Gerne könnt ihr auch meinen Newsletter abonnieren oder unten auf der Seite einen Kommentar hinterlassen.

Stay bearded!


 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.